RumiPhyt

RumiPhyt®
eine spezielle Kombination aus ätherischen Ölen und Pflanzenextrakten

Neu!

RumiPhyt® hilft den Pansenstoffwechsel deutlich zu verbessern und die Zusammensetzung der Pansenflora positiv zu beeinflussen:

  • das Futterprotein wird im Pansen langsamer abgebaut, es entsteht mehr pansenstabiles Eiweiß
  • die Synthese von Bakterienprotein steigt an
  • Ammoniak- und methanbildende Bakterien werden gezielt unterdrückt. Es wird deutlich weniger Methan und Ammoniak ausgeschieden
  • signifikante Steigerung der Propionsäurebildung im Pansen zur Stabilisierung des Blutzuckerspiegel und Verbesserung der Energieversorgung
  • aktiver Leberschutz und wirksame Ketose Vorbeuge
  • Verbesserung der Rohfaserverdauung (NDF)
  • mehr pansenstabile Stärke
  • höhere Milchleistung durch höhere Futteraufnahme und verbesserte Futterverwertung
RumiPhyt® reduziert den Proteinabbau im Pansen und steigert die Menge an nutzbarem Protein im Dünndarm (nXP).

Proteinabbau im Pansen

RumiPhyt® verlangsamt den Stärkeabbau im Pansen und steigert die Menge an pansenstabiler Stärke.

Stärkeabbau im Pansen

Abbau von gemahlener Gerste in Nylonbeuteln im Pansen

Einfluss einer RumiPhyt®- und Biotinzulage auf den Body Condition Score (BCS).

Einfluss auf den Body Condition Score

Die Zulage von RumiPhyt® und Biotin im Bereich 21 Tage vor, bis 37 Tage nach dem Abkalben führte zu einer signifikant höheren BCS Bewertung.

Versuch 2014:

  • 35 Mehrkalbskühe,
  • 16 Kühe ohne Zulage,
  • 19 Kühe Versuchsgruppe mit RumiPhyt®- und Biotinzulage.
RumiPhyt® steigert die Propionsäurekonzentration im Pansen.

Die Steigerung der Propionsäurebildung trägt wesentlich zur Stabilisierung des Blutzuckerspiegels und zur Verbesserung der Energieversorgung bei.

In vitro (Milchkühe)Flüchtige Fettsäuren gesamt
(FFS) mmol/l
Essigsäure %Propinsäure %Buttersäure %
Kontrolle 76.5a 67.3a 22.9a 5.5a
RumiPhyt® 72.2b 64.5b 27.8b 4.9b
RumiPhyt® ist enthalten in: